Platz 3 unter den Weihnachtsbaum legen

Kurz vor Weihnachten müssen Germersheims Landesliga-Volleyballerinnen nochmal ran. In einem Nachholspiel treffen sie am kommenden Samstag um 15 Uhr in der heimischen Berufsschulhalle auf den TV Feldkirchen. 

Mit vollzähligem Kader will sich das Team von Trainerin Karin Träber möglichst drei Punkte unter den Weihnachtsbaum legen. Die Gäste rangieren aktuell in der unteren Tabellenhälfte auf Platz 7 mit nur einem Punkt Vorsprung vor dem ersten Abstiegsplatz. Angesichts der tabellarischen Situation dürften die Germersheimerinnen als Favorit ins Spiel gehen. Man wird die Gegnerinnen aber sicherlich nicht unterschätzen und will die Aufgabe motiviert und konzentriert angehen.  Die Vorfreude auf ein tolles vorweihnachtliches Spiel ist im Team jedenfalls sehr groß.