Volleyballstars von morgen gesucht

Die Jugend ist die Zukunft – das gilt auch für die Germersheimer Volleyballer. Wir wollen unsere in den letzten Jahren durchaus erfolgreiche Jugendarbeit weiter ausbauen und suchen dafür Kinder, die Spaß an Sport und Bewegung haben.

Für Kinder ab 7 Jahren (nach Absprache auch schon ab 6 Jahren) bietet unsere qualifizierte Trainerin Katrin Naumer – ehemalige Deutsche Meisterin U20 im Beachvolleyball – in zwei Gruppen Grundlagentraining an. Die jüngeren Kinder trainieren zur Zeit auf der Beachvolleyballanlage von 16 – 17 Uhr jeden Freitag während die Kinder ab 9 Jahren im Anschluss von 17 – 18 Uhr die Bälle übers Netz fliegen lassen. Bei schlechtem Wetter findet das Training in der Halle statt (Trainingszeiten unter www.volleyball-germersheim.de/jugend). Mit Philipp Müller steht ein Spieler aus der eigenen Jugend als Assistenztrainer parat, der ebenfalls mal klein angefangen hat und nun zu den hoffnungsvollen Talenten für die Zukunft zählt. Beide Trainer wollen den Kids spielerisch die Grundlagen des Volleyballsports näher bringen.

Neben den Trainingseinheiten bieten wir auch Schul-AG’s an. An der Tulla-Schule in Sondernheim findet jeden Freitag von 13-14 Uhr eine AG für Schüler ab der 2. Klasse statt. Trainiert werden die Kinder von unserer Damen1-Spielerin Melanie Vake. Am Goethe-Gymnasium trainiert die AG mit Schülern ab der 5. Klasse jeden Freitag von 13 – 15 Uhr.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann schau doch mal bei uns zu einem Schnuppertraining vorbei. Wenn du oder deine Eltern vorab noch Fragen hast, findest du alle weiteren Infos auch auf unserer Homepage unter www.volleyball-germersheim.de. Auskünfte erteilt gerne auch unsere Nachwuchstrainerin Katrin Naumer unter 0176/21692104 oder per E-Mail unter fjugend@volleyball-germersheim.de