Herren 1 spielen um VVP-Pokal

Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison spielen die Herren 1 am 08.09. um 15 Uhr um den Pokal des Volleyballverband Pfalz vor heimischem Publikum in der Sporthalle der Berufsschule.

Was sich in den letzten Jahren im Damenbereich abzeichnete, tritt nun auch im Herrenbereich zu Tage. Der Termin vor Saisonbeginn wird von immer weniger Mannschaften wahrgenommen. So geht es für die Herren 1 gleich im einzigen Pokalspiel gegen die SG Herxheim/Rohrbach um den Pokalsieg.

Das Team um Trainer Tobias Hellmann geht aufgrund der 3 Spielklassen Unterschied als Favorit ins Pokalspiel. Im ersten Pflichtspiel der Saison wird dies sicherlich auch genutzt werden, um sich für die Landesliga einzuspielen, möglichst vielen Spielern Spielanteile zu gewähren und vielleicht auch eine erste Stammformation zu finden. 

Vor dem Pokalspiel bestreitet die 1. Damenmannschaft noch ein Trainingsspiel gegen den SC Mutterstadt. Das Team spielt ebenso wie die Germersheimerinnen nach dem Aufstieg in der Oberliga. Normalerweise würden die Damen 1 auch beim Pokal des Volleyballverband Pfalz antreten. Da sie aber als einziges pfälzisches Team gemeldet haben, stehen sie bereits kampflos als Pokalsieger fest. Spielbeginn für das Testspiel ist voraussichtlich um 10 Uhr. 

Beide Teams freuen sich über zahlreiche Fans. Weitere Informationen gibt es unter www.volleyball-germersheim.de oder www.turnerschaft-germersheim.de